Es geht weiter ...

Liebe Chormitglieder, liebe Choreltern, liebe Chorfreunde, 

alle Anstrengungen sind derzeit darauf ausgerichtet, den Chor auch nach dem Tod von Ulrich Brall fortbestehen zu lassen. Es zeichnet sich eine Perspektive ab, die das ermöglichen würde. Bis alle Gespräche geführt und wichtige Entscheidungen getroffen sind, können wir leider noch keine konkreten Auskünfte geben. Wir bitten euch daher alle um etwas Geduld. Sehr hilfreich wäre es, wenn uns möglichst viele signalisieren würden, ob sie im kommenden Jahr gerne noch einmal nach Saint-Malo reisen würden, denn auch das muss geplant werden. Ob es tatsächlich stattfinden kann, hängt aber von vielen Faktoren ab, um die sich das Team um Verena Scheppan gerade tatkräftig kümmert. – Dabei wird einmal mehr deutlich, welch ein großer Aufwand erforderlich ist, um einen so großen Chor, das künstlerische Programm nebst aller Veranstaltungen zu managen und zu leiten. Ziel ist es, diese Aufgaben nun auf mehrere Schultern zu verteilen. Sobald die Planungen konkreter werden, werden wir euch informieren und euch eventuell um weitere Unterstützung bitten.