Der Andreas-Chor öffnet für Schüler ab Klasse 5

Ab August 2012 heißt der Chor der ehemaligen Hofkirche St. Andreas alle interessierten Schülerinnen und Schüler Düsseldorfs ab Klasse 5 herzlich willkommen.

Chorleiter Ulrich Brall führt sein Lebenswerk nach seiner Pensionierung als Musiklehrer fort und öffnet den Chor der ehemaligen Hofkirche St. Andreas auch für jüngere Schülerinnen und Schüler. In regelmäßigen Proben, die im Wechsel im Andreassaal und im Lambertushaus stattfinden, übt der Chor für seine nächsten Aufführungen in der Düsseldorfer Tonhalle, ja sogar die Konzertreise 2013 nach Saint-Malo ist bereits geplant. Weiterhin wird der Chor wie bisher in die Gemeinde von St. Andreas integriert sein und regelmäßig die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in St. Andreas übernehmen.

 

Transient